Kein Verlangen und das Bein. 5+6+7/365

Ein wenig nachlässig bin ich geworden hier. Es reißt ein. Die letzten Tage hatte ich bei der Arbeit wieder mit meinem Bein zu kämpfen. Was das ist weiß kein Arzt. Es werden die Muskeln vermutet. Aha. Ich wusste nicht dass man die Füße in so Fällen nicht mehr anziehen kann, eine Verhärtung in der Wade ist, dass das Bein geschwollen ist, man nur unter Schmerzen auftreten kann, und die Kniegelenke und Knöchel schmerzen. Thrombose wurde aber (vorgefährdet) zum Glück ausgeschlossen. Ende Juli habe ich endlich einen Termin beim Angiologen. Ab Montag gehe ich in den Urlaub und morgen habe ich schon frei. Ich freue mich.

Das Rauchen fehlt mir gerade gar nicht mehr. Mal sehen wie es mir im Urlaub damit ergeht. Meine Schwester und ich fliegen für ein paar Tage nach Barcelona und sie raucht auch. Es wird bestimmt komisch nicht mehr mit ihr zusammen zu rauchen. Aber ich muss immer dran denken: DIE eine gibt es nicht UND Tippen statt Kippen. Bei so vielen Ratschlägen kann ja nur alles gut gehen und ich bin absolut guter Dinge. Ich will ja gar nicht mehr. Wer hätte gedacht dass ich das jemals sagen würde. Und es fühlt sich soso gut an! Auch wenn der immermal Husten manchmal sehr nervig ist.. auch das vergeht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s