Angstvolles Grummeln im Bauch.

Den morgigen Tag schiebe ich seit Tagen von mir weg. Selbst die Op Unterlagen sind noch nicht unterschrieben. 8:00 geht es los und mir werden nochmals die Venen verödet. Eigentlich möchte ich das nicht. Aber was muss dass muss. Mir graut davor denn die letzte Venenverödung war sehr schmerzhaft die Zeit zog sich zäh wie ein Kaugummi. Wie bekomme ich die Zeit schneller rum? Schäfchen? Atmen? Das Atmen fällt mir gerade schwer.

Schade dass ich den Tag nicht noch mehr von mir fortschieben kann.

Euch allen ihr lieben ein vor allem gesundes (!) neues Jahr 2020. ✨

4 Gedanken zu “Angstvolles Grummeln im Bauch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s