Buchprojekt: Geister Erlebnisse 6 [Werbung]

Es war lange Zeit ruhig um mich. Zum Einen habe ich seit über einem Jahr einen Freund, da musste ich erst einmal mit klar kommen, und muss es immer noch. Es ist ein bisschen schwierig, besonders wegen meiner Depressionen. Und zum Anderen bin ich mehr meinen Hobbys nachgegangen. Habe mich mehr auf die Fotografie fokussiert, dem Modeln und Fotografieren.

Der Hauptaspekt weswegen ich jedoch kaum Zeit für Anderes hatte, war der, dass nun für mich ein Traum in Erfüllung gegangen ist nämlich der, ein Buch schreiben zu dürfen, wobei „Schreiben“ hier an der Stelle etwas zu hochgegriffen ist. Immerhin handelt es sich um ein Buch, was ohne euch da draußen nicht möglich wäre. Damals erstellte ich einen öffentlichen Beitrag mit einem Aufruf über paranormale unheimliche Erlebnisse welche ihr da draußen persönlich erlebt habt. Einige Zuschriften und die dazugehörige Erlaubnis erhielt ich und möchte mich nochmals bei allen bedanken, die sich bei mir gemeldet haben. Seit Jahren schon beschäftige ich mich mit dem Thema, was heißt ich lese vieles, was in die paranormale Richtung geht. Weil auch ich schon Erlebnisse hatte, welche ich mir nicht logisch erklären konnte. Durch Zufall stieß ich dann irgendwann auf die Bücher der Geister Omis und war seit Buch 1 treuer Fan, der jedes der Bücher fleißig bei Amazon rezensiert hat. Ich liebe sie alle sehr. Aufgrund meiner eigenen Erfahrungen, denen von euch und den Wunsch diese mit den Leuten da draußen zu teilen, deren Herzblut auch in solchen Berichten liegt, begann ich zur Geisteromi Kontakt aufzunehmen und ich erzählte ihr, dass ich auch einiges erlebt hatte und einige Zuschriften bekommen habe. Wir folgten uns gegenseitig auf Instagram und bald bemerkte sie dass ich diejenige war, welche all die Rezensionen schrieb. Ich erzählte ihr von meinen Leidenschaften, der Fotografie und dem Schreiben und sie fragte bald, ob sie ein Bild, für ihr Cover, hernehmen könnte. Eigentlich, meinte sie, wollte sie keine Bücher mehr machen, da es für einen alleine sehr zeitintensiv war, und die vorherige Partnerin und Freundin sich in der Entstehung ein bisschen zurückhielt. Aber nun bekam sie wieder Lust und es entstand die Idee einer längerfristigen Zusammenarbeit. Wir waren uns sofort sympathisch und begannen zusammen an dem Buch zu arbeiten. Es war, wie sie auch schon sagte, sehr zeitintensiv und manchmal war ich wortblind und auch ein bisschen gaga im Kopf, obwohl es im Grunde genommen einfach nur eine Berichtkorrektur in Ausdruck, Umschreibung und Rechtschreibung war, erfordert es doch höchste Konzentration. Aber es hat mir unfassbaren Spaß gemacht. Wahrscheinlich haben sich trotzdem ein paar Fehler eingeschlichen, es wurde dann von ihr im Selbstverlag bei Amazon hochgeladen, aber welches Buch ist schon fehlerfrei- ganz besonders im Selbstverlag.

©️Cover by Netti

Nichts desto Trotz, bin ich unfassbar Stolz zu sagen: Ich habe angefangen meinem Traum, einmal ein Buch zu veröffentlichen, ein Stück näher zu kommen. Und omg. Sie wollte ein Foto als Cover von mir. So schön. Wir konnten uns sofort auf mein Lieblingsbild einigen, es zählte auch zu ihrem Lieblingsbild. Auch so waren wir immer recht schnell einer Meinung, und wenn einmal nicht, konnten wir uns doch schnell irgendwie einigen.

Ich liebe die Zusammenarbeit mit ihr sehr und freue mich auf alles was kommt.

Danke nochmals an alle für Ihre Einsendungen. Es haben nicht alle Berichte gleich mit reingepasst. Aber es werden noch weitere Bücher folgen. Wenn ihr, die ihr das erste mal auf diesen Beitrag stoßt, auch etwas unheimliches, gruseliges, gar paranormales erlebt habt, schreibt uns gern eine E-Mail. Unsere Kontaktdaten stehen im Buch. Also falls euch das Themengebiet interessiert (und nur dann!) kauft es euch gern und teilt uns gern in einer Rezension eure Meinung zum Buch mit. Aber bleibt bitte sachlich und konstruktiv. ;) Es sind Erfahrungsberichte über unheimliche Erlebnisse. Es ist kein Roman. Soviel vorab. Ich freue mich euch nun den Link zum Buch zeigen zu dürfen. Und noch mehr darüber, vielleicht sogar bald von euch lesen zu dürfen. Und wer weiß, vielleicht ist euer wahrer, unheimlicher Bericht dann im nächsten Buch schon mit dabei!?? Freut euch nun auf das Buch unseres Herzens, von den GeisterOmis:

https://www.amazon.de/Geister-Erlebnisse-Berichte-ungew%C3%B6hnliche-Erfahrungen/dp/B096LPQ36P/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=geister+omis&qid=1623410643&sr=8-1

Viel Spaß beim Lesen und bis bald,

Eure Netti

2 Gedanken zu “Buchprojekt: Geister Erlebnisse 6 [Werbung]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s