Alles gut.

Noch immer bin ich überrascht am nächsten Morgen noch am Leben zu sein. Bin ich es, steigt sofort Panik in mir auf, hatte ich einen Schlaganfall? Dann überprüfe ich ob ich noch gucken kann, ob beide Augen noch gucken, ich lächle, und frage mich ob beide Seiten lächeln, renne zum Spiegel und schaue, ob die …

Alles gut. weiterlesen

Advertisements

Wenn die Worte schwinden.

Gerade musste ich feststellen dass ich 3 Stunden Text Arbeit einer Kurzgeschichte in den Sand gesetzt habe. Am Ende waren 4 1/2 Seiten auf Papier keine Kurzgeschichte, sondern eine Erzählung, die zwar mitten in der Handlung beginnt, aber auch irgendwie wieder nicht, eine Erzählung die in der Zeit umherspringt, den Namen der Protagonistin bekannt gibt …

Wenn die Worte schwinden. weiterlesen