Der Körper der anstrengt. Und auch der Kopf. 33/365

Gerade kann ich die 33 Tage rauchfrei gar nicht mehr feiern. Denn auch wenn es mir nach Barcelona besser ging, war mein 5 tägiger Urlaub in Barcelona eine Probe, ein Test wahrscheinlich und ich habe ihn nicht bestanden. Was geschah in Barcelona? Darüber werde ich später berichten. Noch bin ich nicht bereit. Ein paar Tage …

Der Körper der anstrengt. Und auch der Kopf. 33/365 weiterlesen

Werbeanzeigen

>>Was sich richtig anfühlt, das ist es oft auch – egal was unser Verstand dazu sagt.<< 25/365

Diesen Spruch lese ich gerade, über die Bedeutung von Verstorbenen Verwandten in unseren Träumen. Heute träumte ich einen seltsamen Traum. Wachte immer wieder durchgeschwitzt auf, und träumte dann immer weiter. Ein Alptraum direkt war es nicht, aber ich spürte die Gefahr, in der sich meine Mutter befand- und ich musste ihr helfen. Ich rief Opa …

>>Was sich richtig anfühlt, das ist es oft auch – egal was unser Verstand dazu sagt.<< 25/365 weiterlesen

„Nö, also ich mach das zuletzt. Dann schwindet nämlich eure Aufmerksamkeit, weil ihr keinen Bock mehr habt. Ha!“ 24/365

Heute hatte ich Schulung. Und null Lust darauf. Aber zum Glück waren meine Lieblingskollegen mit an Bord. Das wiederum war mega lustig. Habe mich gar nicht mal so dusselig angestellt. Außerdem war die Lehrtante sehr cool drauf, ich gebe zu: es hat sogar ein bisschen Spaß gemacht. Zum Schluss hat sie ein paar sehr liebe …

„Nö, also ich mach das zuletzt. Dann schwindet nämlich eure Aufmerksamkeit, weil ihr keinen Bock mehr habt. Ha!“ 24/365 weiterlesen

Woche 3 und der 1. Arbeitstag nach dem Urlaub. 22/365

Ok. Der erste Arbeitstag war nicht so scheiße wie vermutet. Und ich gebe zu. Mir macht die Arbeit ja Spaß. Nur das drumrum ist halt echt scheiße.. Umbau des Ladens der angeleiert wurde, aber ewig nicht endet, weil einfach nichts passiert. Keine Mitarbeiter. Die wenigen die wir sind fehlen noch mehr, wenn mal einer wegfällt. …

Woche 3 und der 1. Arbeitstag nach dem Urlaub. 22/365 weiterlesen