Manchmal vergesse ich..

Manchmal vergesse ich, dass es ein Du gab und ein Ich, ein Wir in meiner Wunschvorstellung aber kein Wir in deinem Kopf. Manchmal vergesse ich, wie es sich angefühlt hat, als du gegangen bist, ohne ein Wort, mit deiner scheiss Krömer DVD. >>Fick dich!<<, hab ich mir gedacht. >>Bleib bei mir!<<, hab ich mir gewünscht. …

Manchmal vergesse ich.. weiterlesen

>>Was sich richtig anfühlt, das ist es oft auch – egal was unser Verstand dazu sagt.<< 25/365

Diesen Spruch lese ich gerade, über die Bedeutung von Verstorbenen Verwandten in unseren Träumen. Heute träumte ich einen seltsamen Traum. Wachte immer wieder durchgeschwitzt auf, und träumte dann immer weiter. Ein Alptraum direkt war es nicht, aber ich spürte die Gefahr, in der sich meine Mutter befand- und ich musste ihr helfen. Ich rief Opa …

>>Was sich richtig anfühlt, das ist es oft auch – egal was unser Verstand dazu sagt.<< 25/365 weiterlesen