Sturm im Kopf. Oder auch: Papa von hier, Dings.

Ein Brausen und Getöse nicht nur draußen, sondern auch drinnen. In meinem Kopf. Aaah und oh. Du arme! Sagen die anderen. Ich sage. Ich will nich mehr. Einen Sturm in meinem Kopf spazieren tragen, der mich nicht freifegt, sondern umfegt. Setzte ich jetzt einen Fuß nach draußen, dann wahrscheinlich auch wortwörtlich. Das Ziehen im Kopf …

Sturm im Kopf. Oder auch: Papa von hier, Dings. weiterlesen

Advertisements

>>Vorsätze!? Hab ich nich‘.<<

"Und? Was sind so deine Vorsätze fürs neue Jahr?", werde ich von allen Seiten frohlockend gefragt. "Dieses Jahr gibt es keine!", strotze ich zurück. Warum auch. Kann ja nur besser werden. Muss ja keiner wissen dass meine Vorsätze für 2018 so viele sind, dass sie sich wünschten sie hätten nie gefragt. Für die, die es …

>>Vorsätze!? Hab ich nich‘.<< weiterlesen